Prof. Dr. med. Gustav Dobos, Dr. Petra Thorbrietz

Der entwurzelte Mensch

8 Gesundheitsanker für Alltag und Krisen

232 Seiten
gebunden
13,5 x 21,5 cm

Erscheint im August 2021

2021, 1. Auflage
20,00 € (D) / 20,50 € (A) inkl. MwSt.
ISBN 978-3-95803-394-8

Gesund bleiben in Krisenzeiten

Selten war der Wunsch nach Gesundheit so groß wie heute! Die Naturheilkunde, wissenschaftlich untermauert und in die moderne Medizin integriert, hat jetzt ihre große Stunde: Sie wirkt bereits vorbeugend auf Körper und Seele und nicht erst, wenn man schon krank ist. Sie ist ein Fundament für Widerstandskraft, Selbstfürsorge und Verbundenheit – für das, was als »Resilienz« nach den Erfahrungen mit der Pandemie besonders wichtig wird. Und sie ist die einzige Medizin, die bei chronischen Krankheiten nicht nur Symptome lindert, sondern zu Besserung führt.

Aber sie ist noch mehr. In seinem neuen Bestseller zeigt Professor Dobos erstmals das ganzheitliche Potenzial dieser naturbezogenen Medizin, ihre Wirkung im Kleinen wie im Großen: neue Wege für ein nachhaltig gesundes persönliches Leben, die gleichzeitig den Planeten schützen. Denn wenn die Zerstörung der natürlichen Lebensräume so weitergeht, kann der Mensch nicht gesund bleiben.

  • Der neue Bestseller von Professor Dr. med. Dobos
  • Nachhaltige Naturheilkunde erfüllt die Sehnsucht nach Gesundheit, ist der Schlüssel zur Resilienz und schützt den Planeten



Gustav Dobos

PROF. DR. MED. GUSTAV DOBOS ist einer der profiliertesten Kenner der wissenschaftsbasierten Naturheilkunde in Deutschland. Er hat an der Universität Duisburg-Essen einen Lehrstuhl für Naturheilkunde und Integrative Medizin und ist Chefarzt an den Kliniken Essen-Mitte.



Petra Thorbrietz

Dr. Petra Thorbrietz ist Journalistin und Autorin, die sich ihr Studium über den Zweiten Bildungsweg erkämpfen musste und an der LMU zur Dr. rer. pol. – Doktorin der Staatswissenschaften – promovierte. Ihre Motivation ist, Dinge selbst zu verstehen und anderen verständlich zu machen.