Christine Friel McGrory

Grace und die Suche nach dem Glück

März 2018

Aus dem Englischen von Marion Zerbst

Halbleinen, ca. 208 Seiten, Format 13,5 x 18,5 cm
€ 18,90 (D) / € 19,50 (A)
ISBN 978-3-95803-145-6, WG 1110

Die wunderbare Welt von Grace
 
• Eine zauberhafte Geschichte voller Magie
• Die schottische Antwort auf Der Alchemist
• Die eigene einzigartige Bestimmung entdecken und sich mit der unendlichen Quelle von Liebe, Glück und Erfüllung verbinden
 
Grace ist am Ende ihrer Kräfte und unzufrieden mit ihrem Leben; von ihrer Familie und ihren Freunden fühlt sie sich immer weiter entfernt. Sogar sie selbst ist sich fremd geworden. Den wahren Grund dafür kennt sie nicht. Doch tief in ihrem Herzen spürt sie eine unglaubliche Sehnsucht …
Eine scheinbar zufällige Begegnung mit einer geheimnisvollen alten Dame wird für Grace zu einem außergewöhnlichen Abenteuer: Auf einer wunderbaren Reise fi ndet sie zu sich selbst und erkennt, dass ihr Leben bedeutungsvoll ist und sie eine Bestimmung hat.
Christine Friel McGrory verwebt auf magische Weise alte Wahrheit mit moderner Wissenschaft und zeigt, wie jeder von uns die Mächte des Universums nutzen kann, um ein glückliches und erfülltes Leben zu führen. 
 



Christine Friel McGrory

ist erfolgreiche Unternehmerin, Referentin und Trainerin. Sie zählt zu Schottlands einflussreichsten Frauen und wurde 2005 zur »Scottish Business Woman of the Year« gewählt. Sie praktiziert und unterrichtet eine Vielzahl von Ansätzen zu transformativer Führung und Spiritualität, 2010 schuf sie »The Key«, ein wegweisendes Programm zur persönlichen Transformation. Grace und die Suche nach dem Glück nimmt die Philosophie von »The Key« auf und verwebt diese zu einer bahnbrechenden, magischen und kraftvollen Geschichte.