Annelie Keil beim WDR5 'Neugier genügt'

27.11.2014 um 10:05 Uhr

Redezeit mit Annelie Keil:"Ich bin verliebt ins Leben"

Ausgelöst durch einen Herzinfarkt mit 40 Jahren und Brustkrebs mit 50 widmet sich Annelie Keil bis heute den Gesundheitsfragen und der Palliativ-Medizin, gemäß ihrem Motto: "Ohne Liebe zum Leben können wir nicht leben!"



Klicken Sie hier für weitere Informationen
Quelle: www.wdr5.de

Klicken Sie hier, um die Sendung anzuhören
Quelle: www.ardmediathek.de



Über den Autor 

Über 'Wenn die Organe ihr Schweigen brechen und die Seele streikt' 
Warenkorb
0 Artikel im Warenkorb
anzeigen...


Ulrich Warnke 'Die Öffnung des 3. Auges' redaktioneller Beitrag in RAUM & ZEIT
35. Jahrgang Nr. 205 | Januar Februar 2017


Angelika U. Reutter: 'Wenn die Worte fehlen': Interview im WEGWEISER MAGAZIN
Ausgabe 3/2017 | Juni / Juli 2017


M. Handel 'Da es förderlich für die Gesundheit ist...' in COSTA BLANCA NACHRICHTEN
vom 02. Juni 2017