Walter Kohl im Video-Vortrag: Der Weg der Versöhnung

vom Mystica Kongress 2012 in München

"Leben statt gelebt zu werden gelingt uns, wenn wir unser Leben vorbehaltlos annehmen, uns ehrlich unseren Themen stellen und unser inneren Stimme folgen” – so eine der Grundaussagen des berührenden Vortrags von Walter Kohl, in dem er einen praxiserprobten Weg anbietet, sich mit der Vergangenheit zu versöhnen. Es war einer der Höhepunkte des MYSTICA Kongresses 2012 in München.


Quelle: www.mystica.tv



Über den Autor 

Über 'Leben, was du fühlst' 
Warenkorb
0 Artikel im Warenkorb
anzeigen...


Interview mit Christoph Schlick - Gründer des SinnZENTRUM in Salzburg - über sinn-bildende Unternehmensberatung


Janice Jakait 'Tosende Stille' im ENGEL magazin
Ausgabe Mai/Juni 2017


Pia Mester 'Das lass ich los!' als Buchtipp in der Zeitschrift REFORMHAUS® gesund & schön zum Thema Detox
Frühjahr 2017