Südafrika im Magnetfeld-ChaosZeigt der Kompass bald nach Süden?

n-tv.de vom 30. Juni 2010

http://www.n-tv.de/wissen/dossier/Zeigt-der-Kompass-bald-nach-Sueden-article935939.html

mit der Empfehlung von Dieter Broers:

Nun haben wir es quasi amtlich, unser Erdmagnetfeld "schwächelt” erheblicher, als bisher zugegeben. Zumindest von offizieller Seite. Bedauerlicherweise wird jedoch auch in dieser Darstellung nur auf technische Aspekte eingegangen. Wenn auch kurz von einem "Massensterben” kurz die Rede ist, das jedoch noch nicht eintreten soll, so finden wir keinen Hinweis auf eine biologische, gesundheitliche Relevanz dieser Feldanomalien. Wer mich kennt, wird wissen, dass ich mich seit einigen Jahren (fast 31 sind es schon) mit den Auswirkungen von EM-Feldern auf biologische Systeme befasse. Dadurch kann ich relativ zuverlässige Aussagen darüber machen, was diese Feldanomalien für uns bedeuten. Somit sehe ich im Schwerpunkt eine Steigerung von psychischen Auffälligkeiten. Unser primäres Empfangsorgan dieser Feldanomalien ist unser Zentrales Nervensystem. So führen beispielsweise die hierdurch hervorgerufenen Veränderungen unserer Neurochemie zu erheblichen Stimmungsschwankungen (um nur einen Aspekt hervorzuheben).

Letztlich scheint all das darauf hinauszulaufen, dass unsere verdrängten und unbewusst gehaltenen Erfahrungen und Erkenntnisse ans Licht kommen. Hierzu trägt die feld-induzierte Neurochemie bei. Es geht um Aufarbeitung und eine neue Standpunktbestimmung, die uns unsere sinnbestimmte Stellung im Weltgefüge (wieder)erkennen lässt. Das habe ich bereits ausgiebig in meinen Büchern beschrieben (speziell in "(R)evolution 2012″). Neu ist nun, dass meine bisherigen Ausführungen zum Thema "Transformation” und "Evolutionssprung” durch aktuelle Forschungsergebnisse bestätigt werden, zumindest indirekt (möglicherweise um eine Panik zu verhindern?). Wer zwischen den berühmten Zeilen lesen kann – und seinem Bauch/Herz vertraut…, der wird fühlen, was grad mit uns allen geschieht. Auch, was diese n-tv-Meldung wirklich aussagt…

me agape

 


Über den Autor 

Über '(R)evolution 2012 - DVD' 
Warenkorb
0 Artikel im Warenkorb
anzeigen...


Interview mit Christoph Schlick - Gründer des SinnZENTRUM in Salzburg - über sinn-bildende Unternehmensberatung


Janice Jakait 'Tosende Stille' im ENGEL magazin
Ausgabe Mai/Juni 2017


Pia Mester 'Das lass ich los!' als Buchtipp in der Zeitschrift REFORMHAUS® gesund & schön zum Thema Detox
Frühjahr 2017