Malcolm Carter

The Connected Universe - DVD

16. April 2018

DVD, Spielzeit 98 Min.
€ 19,90 (D/A)
ISBN 978-3-95803-177-7, WG 4935

Ein Film, der Welten verbindet
 
  
• Der preisgekrönte amerikanische Film endlich auch in Deutschland
The Connected Universe regt mit atemberaubenden Bildern dazu an, unser miteinander Verbundensein zu erleben
• Nominiert für den Cosmic Cine Award 2018

Ist das Universum tatsächlich ein leerer Raum? Und ist das menschliche Leben darin nur eine zufällig entstandene Randerscheinung? Der Dokumentarfi lm The Connected Universe öff net die Augen für eine ganz andere Erkenntnis: das Universum ist ein Einheitsfeld aus Energie, das alle Protonen darin verbindet. Dieser kosmische Raum bringt alle Materie hervor – alles ist damit in einen Zusammenhang aus Energie eingebunden. Diese Erkenntnis ist das Ergebnis der jahrelangen wissenschaftlichen Arbeiten von Nassim Haramein, der die Ideen der Quantenphysik und die Relativitätstheorie von Einstein verbindet. Im kleinsten Teil wirken die
Kräfte des großen Ganzen.
Malcolm Carters Film The Connected Universe verknüpft in seinem oft atemberaubenden Bilderfl uss die visuelle Faszination des physischen und physikalischen Kosmos und seiner Kräfte mit der zentralen Einsicht, die für jeden Einzelnen aus der neuen Einheitstheorie folgen kann: Verbundenheit ist mehr als ein Gefühl – sie ist das Potenzial einer gemeinsamen Entwicklung.



Nachrichten und Pressestimmen:





Malcolm Carter

ist ein preisgekrönter Filmemacher und Regisseur. Er ist dafür bekannt, mit visionären Vordenkern zusammenzuarbeiten, um ihre Ideen verständlich für ein breites Publikum zu übersetzen. Malcolm Carter ist Mitglied internationaler Foren und Think Tanks der NASA und verschiedener humanitärer Organisationen. Zahlreiche Auszeichnungen, u.a. 25 Filmpreis-Nominierungen (Bester Regisseur, Bester Dokumentarfi lm, Bester öffentlicher Film, Bester Lehrfi lm, Bestes Programm für kulturelle Vielfalt u.a.).