Gerti Samel

Sex, der glücklich macht

Wie Mann und Frau sich wieder göttlich lieben


Geb. mit Schutzumschlag, 272 Seiten, Format 13,5 x 18,5 cm
17,99 € (D) / 18,50 € (A) / 25,90 CHF
ISBN 978-3-943416-49-7, WG 1483

auch als E-Book erhältlich

Heilender Sex statt Handschellen und Vaginakugel

Ganz bewusst geht es in diesem Buch nicht um prickelnde Sexpraktiken — sondern um Sexualität. Um einen vollkommen anderen, neuen und ganzheitlichen Zugang zur erotischen Erfahrung. Die Autorin deckt die tieferen Zusammenhänge zwischen Körper, Gefühl und Seele auf und vermittelt ein Wissen, ohne das ein Paar nicht wirklich glücklich wird und dauerhaft glücklich sein kann. Das Herz wird weit, und die Seele kann sich öffnen. Nur dann wird die Lust befreit und die Liebe stark.

 

Was kann das erkaltende Liebesleben eines Paares wirklich aufpeppen oder gar retten? Gewiss nicht nur ein paar heiße Nächte, in der möglichst viele Tabus gebrochen werden. Denn was danach immer noch bleibt, ist die heimliche Sehnsucht nach gegenseitiger, bedingungsloser Annahme — und zwar auf allen Ebenen. Körper, Geist und Seele müssen gleichermaßen angesprochen und befriedigt werden, damit die Erfüllung nachhaltig ist und die Bindung innig bleibt. Somit schenkt dieses Buch seinen Leserinnen und Lesern weit mehr als die gängigen Rezepte für »besseren Sex«: Es macht mit dem großen, heilenden Potenzial der Sexualität vertraut, mit einer Liebe, die nicht nur beglückt und tief erfüllt, sondern die Partner auch innerlich wachsen lässt.

Nachrichten und Pressestimmen:





Gerti Samel

Die renommierte Journalistin und Buchautorin hat zahlreiche Bücher über ganzheitliche Heilkunde, persönliche Weiterentwicklung und neues Bewusstsein verfasst. In Seminaren, Vorträgen und Artikeln engagiert sie sich dafür, einem breiten Publikum heilsame Lebenseinstellungen und achtsames Denken zugänglich zu machen. Gerti Samel lebt und arbeitet in München und auf ihrem Bauernhof in Niederbayern.